abflussreinigung-wien.at

24h hotline
Geschäftsleitung

 

Peter Langenecker
0699 1509 7466

peter.langenecker
@rohrzauber.at

Vertriebsleiterin

 

Adrienn Pad
0699 1710 0785

adrienn.pad@rohrzauber.at

Facebook

 

Preise

Günstigste Preise für Sie: Abflussreinigung, Rohrreinigung, Verstopfungsbeseitigung schon ab 25

Dachrinnenreinigung, Wartung und Instandhaltung in Wien, St. Pölten, Graz und Linz

Es ist ratsam, Regenrinnen mehrmals jährlich zu reinigen. Ersparen Sie sich viele Unannehmlichkeiten und bewahren Sie den guten Zustand Ihres Hauses.

Man sollte einmal jährlich – Anfang Frühling oder Ende Herbst – ein paar Stunden für die Reinigung der Regenrinnen aufbringen. Mit Hilfe unserer Ergänzungswerkzeuge erleichtern wir uns diese Arbeiten und beugen außerdem Frostschäden in den Regenrinnen vor.

Die Hauptprobleme für herkömmliche Eisenrinnen sind saurer Regen, Vogeldreck, abgefallene Blätter und aus dem Dach gelöste Chemikalien, welche zu Korrosion führen können, was in weiter Folge ein Tropfen nach sich zieht. Aus diesem Tropfen entsteht mit der Zeit ein Wasserschaden, der das Mauerwerk des Hauses angreift und beschädigt.

Diese Schäden zu reparieren ist sehr zeitaufwändig und kostspielig.

Darum ist es ratsam, die Regenrinne zu untersuchen und diese Fehler ausfindig zu machen und zu beseitigen, die in späterer Folge zu größeren Problemen führen können. Bei Gebäuden, in deren unmittelbarer Nähe Bäume wachsen, muss das Kanalsystem einmal jährlich gereinigt werden. Abgefallene Blätter können den Abfluss der Regenrinne verstopfen, was zur Folge hat, dass das Wasser nicht, oder nur zum Teil abfließen kann. Das restliche Wasser fließt in diesem Fall seitlich ab oder gerinnt oben, was wiederum eine massive Belastung für das ganze System bedeutet.

abflussreinigung-wien